Mittwochs mag ich - Vafler




Ich hatte heute mal wieder ein krankes Kind zu Hause! :( Bereits letzte Woche kämpfte die kleine Maus mit einer schlimmen Augenentzündung. Nun ist sie leider wieder zurückgekehrt.:(  Damit die Heilung sich etwas beschleunigt, durfte sie sich heute etwas zu essen wünschen.
Und was könnte das bei meinen Kindern anderes sein als Waffeln!! :)


Seit unserer Zeit in Norwegen ist es eines der Lieblingsspeisen in unserer Familie. Nicht zuletzt, weil es Erinnerungen an unsere alte Heimat weckt! ;)

Und so machen wir unsere Waffeln:
 
Zubereitung:
Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Anschließend Eier, Mehl und Backpulver dazugeben. Den Teig mit Milch verrühren, bis er dickflüssig vom Löffel geht.

Und damit es so richtig norwegisch schmeckt, wird die Waffel mit Frischkäse und Marmelade bestrichen! ;) 

My little one had to stay at home from kindergarten today because of a really bad eye infection. :( So I made some waffles to make her happy and healthy again! :)

Verlinkt bei: Frollein Pfau

Kommentare :

  1. Und eventuell nächstes Mal den Waffelteig mit Kardamom würzen, dann schmeckt es noch norwegischer. ;) Diese hier sehen echt lecker aus. Wir werden wohl am Wochenende auch Waffeln backen! Gute Besserung an die kleine Maus, ich hatte letzte Woche auch eine Augenentzündung und war 3,5 Stunden in der Legevakt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!;)
      Oje Du Arme!! Hoffe es geht Dir wieder besser. Die Augenentzündung hält sich hier hartnäckig und nun hat auch der Große sie bekommen! Ich hoffe ich bleibe verschont!:)
      Klem
      Alice

      Löschen
  2. Mhhhhh yummi, auf so leckere Waffeln hätte ich auch mal wieder Lust! Yummi! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeischaust!
Ich freue mich über Deinen Kommentar!