12 von 12 im August

Das war mein 12. August:
This was my 12th of august:

 ... die neue "Matboks" (=Brotzeitbox) meines Sohnes eingeweiht!
...initiating my son's new lunchbox! 


 ... mich auf dem Heimweg vom Kindergarten über diese Biene in meinem Lavendel gefreut!
...coming home from kindergarten I admired this cute little bee!

 
 ... endlich ein paar neue Produkte in meinen Etsy Shop eingespeist!
... finally adding some new items to my Etsy Shop!


 ... Tiere in den Stall gebracht! 
...brought the animals into the barn!


... etwas Brot gebacken, denn ich kann derzeit das norwegische Knatschbrot nicht mehr sehen! 
... making some bread, I'm really fed up with the Norwegian crumple bread! 


... die Spülmaschine ausgeräumt!
... empty my dish washer!



... mich über diese Post riesig gefreut! (Mehr dazu morgen!:))
...this letter made my day! (I'll tell you more tomorrow!:))


... mich über diese Gewitterwolke geärgert, die meinen Fitnessplan durcheinander bringt!
 ... this storm cloud really annoyed me, because it mixed up my fitness plan!


... dann muß eben das Homeprogramm herhalten. Ein Glück ist mein Mann nicht da, der würde sich jetzt krank lachen!!:)
...so I this home fitness programm must serve. Luckily my husband is at work, he wouldn't stop laughing!!:)


... mit meinem Mama Taxi die Kinder abgeholt!
... Mum's taxi is on its way!!


 ... mit dem Großen die ersten Klavierversuche gestartet!
... started the first experiments with my son on the piano!


 ... und hoffentlich dann bald mein Abendprogramm geniessen! 
... hopefully this book is waiting for me soon!


 Mehr Bilder des Tages gibt es bei Draußen nur Kännchen!
More pictures of today at Draußen nur Kännchen!

Klem 
Alice 

Kommentare :

  1. Oh, ist das eine neue von Blafre?! Oder täusche ich mich da?
    Himmel, und du bist ja sportlich!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist eine von Blafre! Ich bin ein absoluter Fan von diesem tollen norwegischen Design!:) Sagen wir mal so, ich versuche wieder in den Sport reinzukommen. :)
      Klem
      Alice

      Löschen
  2. Liebe Alice,
    bis auf die Gewitterwolken, die aber durchaus ihren Reiz haben, sieht das nach einem schönen Tag aus! Ich hoffe, Du kannst Deinen Feierabend bald einläuten und Dein Buch genießen!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mein Feierabend hat gerade erst begonnen! Meine Kinder meinten nämlich nicht schlafen zu wollen!:)
      Klem
      Alice

      Löschen
  3. Das Gewitter ist ja bei uns zum Glück nicht so schlimm gewesen, aber ich habe eben bei aftenposten gelesen, dass halb Oslo unter Wasser stand. :( Das Buch würde ich auch gerne lesen, aber dann doch lieber auf Deutsch, ich habe mal versucht einen Camilla Läckberg Krimi auf Norwegisch zu lesen, nach 20 Seiten habe ich dann verzweifelt aufgegeben...ich musste einfach zu viele unbekannte Wörter nachschlagen! :) Liebe Grüsse nach Oslo!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich ziehmlich heftig! Wir hatten hier sogar Hagel! Das Buch kann ich Dir echt empfehlen. Ich lese derzeit nur noch auf norwegisch, ist ja meine einzige Möglichkeit es zu verbessern!:) Aber es klappt erstaunlich gut.
      Storklem
      Alice

      Löschen
  4. ... hm.... Mama- Fitness ist das Stichwort.... danke für die Erinnerung :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja nach ziemlichem Training aus, dabei scheinst Du ja auch sonst allerhand um die Ohren zu haben :-)
    Die Klavierstunde sind bunt und fröhlich aus und an dem Lavendel hätte ich mich auch erfreut.
    Sonnige Grüße am Dienstag morgen,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Erste Versuche am Klavier... das erinnert mich an meine Kindheit =) Ich sollte mich auch mal wieder bei meiner Mam and Klavier setzen, kommt man viel zu selten dazu.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. hihi Thermomix...ich lieb ihn ja auch zum Brotbacken...nach 2 Wochen Spanien hab ich als erstes mal so ein richtiges Brot gebacken :-) hihi.. schöne bunte Klavierstunde...meine Tochter spielt jetzt schon das dritte jahr..(leider find alles ganz klassisch unbunt aus!!) und übt jetzt langsam sogar einfach so...wunder geschehen...hihi...glg emma

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeischaust!
Ich freue mich über Deinen Kommentar!