Jeg elsker Norge - Trondheim #2

Wie bereits hier versprochen, freue ich mich Euch heute mein Geheimtipp für Trondheim zeigen zu können!

 As I promised here, I am pleased to show you my tip for Trondheim!







Dieses bezaubernde Café in dem Stadtteil "Bakklandet" der deutschen Anna, haben wir damals per Zufall entdeckt. Wir waren alle sofort begeistert. Schon beim Betreten kam uns dieser unglaublich leckerer Duft von frischgebackenen Kanelbollern (so eine Art Zimtschnecken), Bagel, Apfelkuchen und und und.. entgegen. Ein wahrer Traum!

During our visit we found this charming café in the neighbourhood of "Bakklandet". It belongs to the german Anna. We all loved it immediately. We were welcomed with the lovely smell of fresh backed kanelboller, bagels, appel pie...It felt like in a dream! 




Hinter dem Tresen stand dann Anna, die vor unseren Augen life gebacken hat! Ihr könnt Euch vorstellen, wie fasziniert unsere Kinder waren!!

Behind the counter stood Anna, who was backing infront of our eyes. You can imagine how fascinated the kids were!!

 
Anna hat mir verraten, dass sie 2004 nach dem Abitur nach Norwegen kam, um dort als Au Pair zu arbeiten. Da es ihr so gut gefallen hat, blieb sie gleich zum Studieren und Arbeiten hier. Am 25.2.2012 hat sie sich dann, mit "Annas Kafé" ihren langersehnten Traum von einem eigenen Café erfüllt!

Anna told me, she came to Norway in 2004 right after the high school in order to work as an au pair. She fell in love with the country and began to study and work there. The 25th of february last year her long-awaited dream came true and she opened "Annas Kafé"!





Unsere Kinder haben sofort die kleine Spielecke entdeckt und in Betrieb genommen. Ich sag Euch, so entspannt Kaffee getrunken habe ich schon lange nicht mehr!!

Our kids immediately discovered the small play area. I tell you it's been a log time since I've been drinking my coffee so relaxed!!


  Also solltet Ihr eine Reise nach Trondheim planen, dann schaut bei Anna vorbei und überzeugt Euch selbst!

Mein besonderer Dank geht an die liebe Anna, die mir ihre Fotos zur Verfügung gestellt hat!! 

Should you plan a trip to Trondheim, take a look at Annas Kafé and convince yourself!
 My special thanks goes to the lovely Anna, who borrowed me her photos!!

Klem Alice


 

Kommentare :

  1. Der Kuchen sieht lecker aus *schmacht* - es ist wirklich ein schönes Kafé geworden.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wird gleich gemerkt :) Danke!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie nett sieht aus wie bei jemandem Zuhause und der Kuchen erst. :) LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. ...ich kann den Kuche bis hier riechen ;o)
    Da weiß ich doch gleich, was ich morgen in meiner Mittagspause mach...
    KUCHEN ESSEN :o)

    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich ja toll an - ganz heimelig und so gemütlich. Wo gibt es denn sowas noch? Leider viel zu selten oder?
    Lieben Dank für die nette Vorstellung und den Eindruck!
    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Ich hab es noch sie bis Trondhjem geschafft...
    Aber dieses Café scheint ein Traum zu sein.
    Ich habe gelesen, daß Anna auch grattis Kaffee ausschenkt, also man kann zwei Tassen kaufen, eine selbst trinken und die zweite spenden. Sehr cool!

    Klemmer
    Suse

    AntwortenLöschen
  7. Das Cafè sieht aber wunderbar aus.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeischaust!
Ich freue mich über Deinen Kommentar!