Homestory: Wohnzimmer nachher - Teil 3

Puh, lange ist es her, dass über mein Wohnzimmerprojekt gesprochen habe!
 In all dem Geburtstags- und Weihnachtstrubel Ende letzten Jahres kam ich einfach nicht dazu Euch das Endresultat zu zeigen! :(
Das will ich nun endlich nachholen! 
In ein paar Posts konntet Ihr es zwar im Hintergrund schon etwas sehen!! 

Wie das Wohnzimmer vorher ausgesehen hat, könnt Ihr Euch hier noch einmal ansehen!!

Für das Ganze Makeover habe ich wieder zum Pinsel/Spachtel gegriffen und zwei Acrylbilder gemalt bzw. gespachtelt! :)
Dabei habe ich mich an meine Farbvorgabe meines Moodboards gehalten!!


Farblich passend dekorieren nun diese wunderschönen Teelichthalter von bloomingville den Kamin.  
Und ich liebe sie! Sie machen ein unglaublich schönes Licht!:)



  
Dazu habe ich ein paar Kissen genäht!!! 
Die Stoffe habe ich hier gefunden! 
 
 
Und bei der Gelegenheit kann ich Euch auch gleich noch meine selbstgemachte Mugtailtasse zeigen!
Sie ist in meinem Töpferkurs, den ich hier bereits erwähnt hatte, entstanden! 
Keine Angst wir haben keine Weihnachtskeckse mehr! 
Ich hatte die Fotos bereits vor Weihnachten schon gemacht, da ich ja eigentlich vorhatte sie Euch da schon zu zeigen!!!:)


Und wie Ihr bereits vermutet habt, hier hängt auch unser Hirschgeweih, welches ich Euch gestern hier gezeigt habe!
 
Ich hoffe, das waren jetzt nicht zu viele Fotos! 
Aber ich bin wirklich super glücklich mit dem Endresultat!!
 
I finally want to show you some images of my new living room! Images of the old version can you find here! For the whole makeover I've painted some pictures with acrylic colors and sewed some new pillows! Of course I kept all including the decoration in the color scheme from my moodboard!
On this occassion I want to show you my handmade mugtail cup, which I made in my pottery class before christmas!
I know those are quite a lot of images, but I really happy with my new living room!!
 
 
 

Kommentare :

  1. Liebe Alice,
    mit deinem Endresultat kannst du ganz bestimmt richtig zufrieden sein - es ist super schön geworden, ich finde es alles sehr stimmig. Die neuen Bilder sind super toll, das selbstgenähte Kissen total schön, würde bei uns auch gut passen :-) ist es eigentlich sehr schwer ein Kissen selber zu nähen, hast du es mit Knöpfen oder Reisverschluss gemacht?
    Sehr gemütlich!!
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!!
      Die Kissen habe ich mit einem Reißverschluss genäht! Eigentlich sind Kissen auch für Anfänger leicht zu nähen, wobei der Reißverschluss Übungssache ist!!:)
      Aber probier es einfach aus!
      Klem
      Alice

      Löschen
  2. sieht toll aus! sehr gemütlich! und ich mag die farbkombi sehr. die selbstgemachten bilder sind echt klasse geworden.
    herzliche grüße
    die frau s.
    (die auch mal im wohnzimmer weiter dekorieren müsste...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!! Auf die Farbkombi fahre ich derzeit wirklich ab! :)
      Warum? Dein Wohnzimmer sieht doch toll aus (zumindest, was ich bisher gesehen habe)!!
      Klem
      Alice

      Löschen
  3. wowww ich bin echt total begeistert und beeindruckt. also ich weiß ja wen ich mal "angagiere" wenn ich mich einrichte :-) hihi.

    Liebe Grüße nach Oslo!
    Berlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe, was für ein Kompliment!! Da werde ich jetzt wirklich rot!! :)
      Liebe Grüße zurück!!
      Alice

      Löschen

Schön, dass Du vorbeischaust!
Ich freue mich über Deinen Kommentar!